Befestigung

Wunderschöne handgeschmiedete Haken halten die Dachrinne am Sparren. Aus 8 mm breitem Flachstahl hochkant gebogen sind sie meist 30 mm stark. An der Vorderseite schmückt den Haken eine geschmiedete Schnecke, das Ende zeigt einen breit geschmiedeten Fischschwanz.
Die Haken werden mit Schlüsselschrauben an jedem zweiten oder dritten Sparren befestigt.

Falls Sie eigene Vorstellungen für die Hakenform oder bei der Befestigung z.B. bei besonderen Dachaufbauten haben, setzen wir sie gerne um. Für bestehende Haken werden neue Holzrinnen exakt angepaßt.