Denkmalgeschützte Sanierung

Die Nachbildung historischer Wasser- und Mühlräder ist immer wieder eine besondere Freude. Hier kommt es darauf an, trotz moderner Verarbeitungsweise dem Original so nah wie möglich zu kommen und gleichzeitig die volle Funktionsfähigkeit zu erreichen.

Egal ob Sanierung oder Nachbau, im Denkmalschutz gelten besonders strenge Auflagen. Und das ist gut so für die Erhaltung unseres Kulturerbes. Deshalb haben wir hier nicht nur ein waches Auge auf alle verwendeten Materialien, sondern auch auf den Erhalt alter Handwerkstraditionen.