Eine Auswahl unserer Arbeiten

Hier sehen Sie einige unserer Wasserräder die bereits in Betrieb sind. Hierbei handelt es sich um Holz- und Stahlräder oder auch gemischten Konstruktionen. Diese dienen zur Erzeugung regenerativer Energie oder zur Dekoration. Klicken Sie auf die Bilder um diese zu vergrößern.

Schöpfrad

  • Schöpfrad in Stahl und Holz
  • Schöpfrad ohne Beschaufelung
  • Schöpfrad beim Einbau

Erneuerung des Schöpfrads zur Bewässerung des Tiergartens in Wels.

7 Meter Stahlwasserrad

7,5kW Generatorleistung zur Ergänzung zweier Turbinen.

Wiederinbetriebnahme einer Hofmühle

Stahlwasserrad mit 2,2 Meter Breite und einer Leistung von max. 8kW.

Kulturdenkmal Mönchhof Sägemühle

6 Meter Holz-/Stahlwasserrad mit einer Leistung von 15kW. Alternativ kann die historische Säge direkt angetrieben werden.


www.moenchhofsaegemuehle.de

Größtes Wasserrad der Karibik

Das 8 Meter Holzwasserrad pumpt Wasser für einen Springbrunnen. Es bildet den zentralen Mittelpunkt einer Freizeitanlage im Dorado Beach Ressort in Puerto Rico.

Zuppinger Wasserrad

Sanierung eines Zuppinger Wasserrads mit 7,5kW Generator.

Saunawasserrad

Dekoratives 2,5 Meter Wasserrad im Wellnessbereich der Kristalltherme Selze.

Stahlwasserrad

3 Meter breites Wasserrad mit großem Schluckvermögen.
Steuerung mit Leistungsmanagement und Fernwartung.

Sanierung einer alten Mühle

Holzwasserrad mit 3,5 Meter Durchmesser.

Unterschlächtiges Wasserrad

6 Meter Durchmesser mit Lärchenbeschaufelung ausgelegt auf max. 11kW Leistung.

www.brunnenverein-geseke.de

Dekorative Wasserkraftanlage

100 Watt Leistung an einem batteriegepuffertem 12 Volt-Inselnetz.

Denkmalgeschützte Hofmühle

Sanierung eines 4 Meter Wasserrades im Schwarzwald.

Schöpfrad

Historisch angelehnter Neubau eines Schöpfrads in Ebermannstadt.
4,5 Meter Durchmesser und zwei Meter Breite.

Oberschlächtiges Wasserrad

Dekoratives Holzwasserrad in historischer Bauweise mit holländischem Verband.

Oberschlächtiges Wasserrad

4,45 Meter Durchmesser mit max. 400 l/sek.
Bayrischer Wald.

Pumpwasserrad

An dieser Stelle treibt seit 150 Jahren ein Wasserrad die Trinkwasserpumpe des Klosters Reutberg an.

Oberschlächtiges Wasserrad

Netzeinspeisung über Wechselrichter mit einem permanent erregten Generator. Durchmesser 4,5 Meter.

Schöpfrad in Wertingen

Gespeist vom 5 Meter Schöpfrad wird Wasserkraft an der Strömungsscheibe spürbar.

Wasserrad im Zoo Hannover

Oberschlächtiges Wasserrad mit 3,5 Metern Durchmesser.

Oberschlächtiges Wasserrad

5 Meter Wasserrad mit einer Leistung von 4kW in Niedersachsen.

Holzwasserrad mit Stahleinsatz

2,8 Meter Durchmesser mit 4,2kW Leistung in Oberbayern.

Oberschlächtiges Wasserrad

4,5 Meter Wasserrad mit max. 14kW an altem Sägewerk.

Oberschlächtiges Wasserrad

4 Meter Stahlkonstruktion mit max. 4kW Leistung.

Oberschlächtiges Holz-/Stahlwasserrad

Mit max. 3,2kW Leistung als Abfluß eines Fischweihers.

30 Jahre

Projekte aus dem Hause Impler, die seit vielen Jahren in Betrieb sind.